Trækstabilisator

Es ist nicht ganz einfach, einen bestimmten Schornsteinzug im Voraus abzuschätzen.
Bei windigem Wetter ist der Schornsteinzug oft erhöht, was zu einem erhöhten Brennstoffverbrauch und/oder Betriebsstörungen führen kann.


Ein Zugstabilisator ist ein Querruder, das bei zu hohem Druck im Schornstein aktiviert wird, sodass der Unterdruck im Kessel stabil bleibt. Der Zugstabilisator muss auf den vorgeschriebenen Zug eingestellt werden.